blue #21 Surfmag

22,00 

Kategorie: Schlagwörter: ,

BLUE #21 – Surf, Travel & Creative Living

1 Yearbook – 4 Cover – 180 Pages

Save the BLUE war letztes Jahr. 2021 geht es nicht um Nostalgie oder Vermächtnisse – es geht ums Prinzip: Anti-Algorithmus, ohne Datentarif und auch nicht On-Demand. Nur weil wir uns jetzt alle seit über einem Jahr langsam in Megabytes und Wohlgefallen auflösen, heißt es nicht, dass das Unmittelbare alles auf ewig verdrängt.

Inhalt:

Activism: Save the Waves- Bedrohte Küsten und Surfbreaks in Südafrika, Island, der Karibik und den Malediven // by Danny Burrows

Politics: Umweltsünden in der Nordsee // by Tom Frey

Rumors: Gerry Lopez // by Jack McCoy

Nord Surf: Faces of Klitmøller // by Jens Steffenhagen & Louie Angenendt

Art: Max Frisinger // by Sebastian Ring

Fantastic Acid: Displacement Hulls von Tristan Mausse // by Simon James

People: Pauline Menczer, Iballa Ruano Moreno, Shalan Yasini

Creators: Patrick Trefz, Brian Bent, Zelia Zadra, Adam Brown

Afro Surf: Einblicke in die vielfältige afrikanische Surfkultur/ by Jan Blaffert

History: Mentawai Boat Charter Business – Piraten, Tsunamis, chinesische Mafia, Sex, Skandale und feindliche Übernahmen // by Matt George

Travel: Torren Martyn – Lost Track Atlantic // by Ishka Folkwell

Regulars: Fotostory, Travel Tipps, Vanlife, Products, Nordreport, Philosophy

Quelle: bluemag.eu

Größe 30 × 23 × 1 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „blue #21 Surfmag“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.